PROCHASKAGASSE

Wohnbebauung
Gutachterverfahren, offen, 2-stufig
Juni 1997
2.Preis
(mit Michael Regner)
Bauherr: WAG
Gesamt: 65 WE

     >> Projekt / Ausführung >>

Die Bebauung gliedert sich in einen längeren, parallel zur Straße verlaufenden Baukörper und 4 dazu normal gestellte, kürzere, die sich hin zu einer im Süden gelegenen Hochwasserentlastungsmulde staffeln. Die Bebauung umschließt einen Wohnhof, der sich nach Süden in einen attraktiven Grünraum öffnet. Die als 2-Spänner erschlossenen Häuser beinhalten 2-, 3- und 4-Zimmerwohungen, welche alle 2-seitig orientiert sind, mit Terrassen und Balkonen auf beiden Seiten und somit Querbelüftung und Belichtung zulassen. Großzügig dimensionierte Fensteröffnungen unterstützen das Prinzip der passiven Sonnenenergienutzung. 

Fandler Architektur      A-8010 Graz       Franziskanerplatz 10/3      TEL 0316/82 08 11       Arch.ZT DI Kurt Fandler      Th.Körner Str. 29       office@fandler.com